vegane Gewürzmilch

Hallo, ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche!

Der Titel „Gewürzmilch“ klingt für viele wahrscheinlich erst einmal befremdlich. Was sollen denn Salz und Pfeffer in der Milch?, mag man sich da fragen. Aber keine Sorge, die zwei haben dort auch absolut nichts zu suchen. Gewürzmilch ist ein süßes Getränk, das, im Gegensatz zur herkömmlichen Milch, verschiedene Geschmacksrichtungen aufweisen kann.

Die vegane Milch wird auf Nussbasis hergestellt. Dadurch bekommt sie ihren leicht süßlichen und fettigen Geschmack, ganz wie Kuhmilch. Außerdem sind Nüsse sehr gesundheitsfördernd, sie besitzen zum Beispiel viel Eisen, Proteine und ungesättigte Fettsäuren.

In diesem Rezept habe ich eher weihnachtliche Gewürze genutzt, die meiner Meinung nach aber das ganze Jahr gut schmecken.

Ihr benötigt also:

  • 50 gr Cashewnüsse
  • 25 gr Rosinen
  • 1 Tl Zimt
  • 1/3 Tl Curcuma
  • 2 getrocknete Nelken
  • 1 Messerspitze Anis
  • Wasser

Die Cashewkerne und die Rosinen weicht ihr über Nacht in Wasser ein (sie müssen etwas mehr als bedeckt sein).

Dann fügt ihr die Gewürze hinzu und mixt sie zusammen mit Wasser in einer Küchenmaschine oder einem Smoothiemaker. Die Wassermenge kann individuell festgelegt werden, je nach dem wie dickflüssig man seine Milch möchte. Ich fülle immer etwa auf 500ml auf, dann ist sie aber schon sehr dünnflüssig.

Nach dem Zerkleinern entfernt ihr noch das Nussmus, indem ihr die Flüssigkeit mit einem sehr dünnmaschigen Sieb filtert.

Die Milch schmeckt sehr gut pur, aber auch als Chiapudding oder in Müsli. Auf dem Bild habe ich mir einen Porridge gemacht.

Viel Spaß und guten Appetit!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s